Land auswählen
Österreich
Deutschland
Schweiz
Liechtenstein

SeniTurn

€ 49,90 *
Inhalt: 2 Stück inkl. Batterien

inkl. MwSt.

Versandkostenfreie Lieferung!

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 3-4 Werktage

Mit SeniTurn hast du sichtbar mehr vom Leben. Der Hand-Blinker ist einfach zu bedienen und passt... mehr
Produktinformationen "SeniTurn"

Mit SeniTurn hast du sichtbar mehr vom Leben. Der Hand-Blinker ist einfach zu bedienen und passt sich jeder Hand an. Mehr Sicherheit im Straßenverkehr war noch nie so einfach.

In der Packung

- 2 x SeniTurn: einer für jede Hand - für optimale Sichtbarkeit im Straßenverkehr.
- 2 x CR2430 Knopfbatterien

Funktionen

- Automatisches Blinken beim Abbiegen
- Warnblinker im Straßenverkehr oder bei einer Unfallstelle
- SOS-Signal in Gefahrensituationen

Ganz schön smart

- leicht verstellbares Armband
- Smarte Sensor-Technologie
- Leichte Bedienbarkeit mit nur einem Knopf
- Wasserabweisend

Hinweis: Ein Booklet mit Bedienungsanleitung geht schnell verloren. Deshalb findest du die Bedienungsanleitung zum SeniTurn direkt auf der Verpackung. Schiebe dazu einfach den Innenteil der Verpackung nach Außen und schon siehst du, dass die Verpackung alle wichtigen Schritte für die Bedienung des SeniTurns umfasst.

Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "SeniTurn"
28.08.2017

Funktioniert verlässlich & macht Spaß

Ich hatte das Glück den Seniturn noch vor Verkaufsstart testen zu dürfen. Anders wie vielleicht die meisten verwende ich den Seniturn nicht zum Fahrradfahren sondern zum Joggen (im Dauerblink-Modus). Gerade wenn ich am Abend im Dunkeln oder in der Dämmerung unterwegs bin, fühlt es sich gut an, ein Licht dabei zu haben.
Der Seniturn fühlt sich beim Tragen sehr angenehm auf der Haut an (selbst wenn man beim Sporteln an den Händen ein bisschen schwitzt).
Kann es also jedem nur weiterempfehlen :)

28.08.2017

Für jeden auf Sicherheit bedachten Radfahrer sind die Seniturn ein MUSS

In der Zeit von 29. Juli bis 1. August 2017 strampelte ich mit meinem E-Bike von Regensburg (Deutschland) bis nach Krems (Österreich) – alles in allem knapp 400 km in 4 Tagen. Kurz vor meiner Abfahrt konnte ich noch das erste Paar Seniturn ergattern.

Bei strömendem Regen startete ich am 28. Juli in Dornbirn zum Bahnhof und hier hatten meine Seniturn ihren ersten Einsatz. Und ich konnte die ersten Erkenntnisse in deren Benutzung gewinnen:

• Sie sind wasserfest – ein wichtiges Kriterium im täglichen Einsatz.
• Lockeres Anlegen mit genügend Spielraum zum Abbiegen der Finger erhöht den Tragekomfort.
• Beim Zeichen geben sollte man auch die Handfläche drehen, sonst blinkt man nicht.

Nach vier Tagen „Dauerbetrieb“ kann ich sagen, ich bin nach wie vor vom Produkt voll überzeugt. Und es hat mir nicht nur geholfen, mich sicherer zu fühlen. Es half mir auch, meine Sprachkenntnisse zu üben. Ich habe die Funktion nicht nur auf deutsch, sondern auch auf englisch und italienisch erklärt. Ich habe durch die Seniturn viele neue Leute kennen gelernt und einige von Ihnen – auch aus der Fahrradnation Holland – hoffentlich auch davon überzeugt, dass sie diese Blinker brauchen.

Von Krems aus habe ich noch meine Enkel besucht. Die beiden Jungs waren von meinem neuen Gadget so begeistert, dass sie fast die ganzen Batterien aufgebraucht haben. Es war noch nie so lustig, im dunklen Zimmer zu sitzen und Lichtzeichen zu geben.

Zusammenfassend kann ich festhalten:
Für jeden auf Sicherheit bedachten Radfahrer sind die Seniturn ein MUSS.
Ihr Einsatz ist problemlos bei Regen, Dunkelheit, aber auch tagsüber möglich. Bei strahlendem Sonnenschein sieht man das Blinklicht sehr schlecht, aber die Signalfarbe Orange auf dem Handrücken fällt trotzdem auf.
Der Seniturn Blinker tragen sich sehr angenehm. Sowohl direkt auf der Haut und bei großer Hitze, als auch über den Fahrradhandschuhen und bei kühlem Wetter.

Meine Empfehlung: probiert es selbst aus! Aber macht euch drauf gefasst, dass ihr die Attraktion seid und auf eure Seniturn angesprochen werdet.

Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.